Welche Themen sind für ältere Männer interessant?

Ältere Männer sind eine anspruchsvolle Zielgruppe der sozialen Betreuung. Mit den klassischen Aktivierungsangeboten rund um Heim und Haushalt lassen sich diese nicht erreichen – das waren die ersten Überlegungen im Herbst 2017, mit denen der Verlag an der Ruhr auf mich zugekommen ist. Und natürlich kann ich all das unterschreiben. Meinem hochaltrigen Großvater mit Haushaltsthemen kommen? Das hätte ich nie gewagt.

Was kann man nun aber älteren Männern an Themen anbieten, die sie wirklich interessieren? Handwerken? Fußball? Familie? Tatsächlich ist bei den älteren Männern heute zum Beispiel zu bedenken, dass sie nicht unbedingt ihr Leben mit Frau und Kindern verbracht haben. Es gibt immer mehr Männer in der Seniorenbetreuung, die ledig geblieben sind oder geschieden.

Der Verlag an der Ruhr und ich haben viel überlegt und neue Ideen für Männer gesammelt. Jetzt ist ein Karten-Set erschienen, in das all diese Ideen geflossen sind. Ich freu mich sehr darüber und hoffe, dass es den Leserinnen und Lesern ebenso gefällt. Informationen zu den „Kurzaktivierungen für Männer“ gibt es beim Verlag an der Ruhr, hier wird das Karten-Set vorgestellt.